Informationen & Downloads

Reichhardt GmbH Steuerungstechnik
Hofgut Ringelshausen, 35410 Hungen

Tel. +49 6043 9645-0
Fax +49 6043 4365

»Kontakt

         

Schülerinnen und Schüler erfahren im Rahmen eines zweiwöchigen Praktikums, was es heißt, in Berufen mit Zukunft Großes zu bewegen.

Beim Anblick großer Maschinen bekommst du feuchte Hände und große Augen?
Du interessiert dich für  Computer und bist gut in Mathematik?
Dich begeistern die Möglichkeiten, die sich mit kleinsten elektronischen Bauteilen realisieren lassen?
Deine Eltern oder Großeltern haben einen Bauernhof und dir gefällt, was dort so alles gemacht wird?

Vielleicht weißt du noch nicht, welchen Beruf du mit deinen Fähigkeiten einmal anstreben sollst oder welche Ausbildung die richtige für dich ist.

Wir wollen bei der Beantwortung einiger dieser Fragen helfen und bieten Jugendlichen an unseren Standorten auf dem Hofgut Ringelshausen in Hungen und in Lautertal-Engelrod im Vogelsbergkreis ein zweiwöchiges Schülerpraktikum an. Die Anzahl der Praktikumsplätze ist pro Jahr auf 8 begrenzt.

Je nachdem, wo deine Interessen liegen, haben wir Angebote in den folgenden Berufsbildern für dich vorbereitet:
 

Entwicklungsingenieur für mobile Maschinen

  • Programmierung und Fertigung von Bauteilen an Hand deines eigenen Projektes, das du am Ende des Praktikums auch mit nach Hause nimmst oder die Programmierung eines Roboters, dem du Allerlei beibringen sollst.
  • Ebenfalls praktisch anpacken sollst du in unserer Kabelbaumfertigung, wo die Entwicklungsarbeit unserer Ingenieure in die nach Kundenwunsch gefertigten Steuerungen umgesetzt wird.
  • Je nach Verfügbarkeit großer Maschinen auf unserem Hof, kannst du sicher auch probeweise hinter dem Steuer Platz nehmen und dir ein Bild vom Arbeitsplatz in der Kabine einer Erntemaschine machen.

Elektroniker

  • In unserer SMT- und THT-Fertigung erfährst du alles über die Schritte, die notwendig sind, um aus kleinsten elektronischen Bauteilen bestückte Baugruppen zu fertigen, die von unseren Kunden in unterschiedlichste Geräte verbaut werden.
  • Je nach Verfügbarkeit und Interesse lässt sich dieser Berufseinblick mit dem des Entwicklungsingenieurs, der die Vorgaben für die Fertigung der elektronischen Bauteile liefert, kombinieren.
  • Praktisch anpacken kannst du auch in unserer Kabelbaumfertigung, wo das Zubehör für einige unserer montierten Baugruppen hergestellt wird.

Landmaschinenmechaniker und Produktmanager im Agrarbereich

  • Der Schwerpunkt liegt hier bei den Traktoren und anderen selbstfahrenden Landmaschinen, die wir mit automatischen Lenksystemen ausrüsten und wo du mitfahren und auch selbst ausprobieren darfst. Du hilfst mit, unsere Produkte in Fahrzeuge einzubauen und neue Funktionen im Praxiseinsatz zu testen.
  • Ebenfalls praktisch anpacken sollst du in unserer Kabelbaumfertigung, wo die automatischen Lenksysteme für die verschiedensten Fahrzeuge gefertigt werden. Die Vorgaben kommen dazu aus der Entwicklung und dem Produktmanagement.

Wenn dir unser Angebot für dein nächstes Schülerpraktikum gefällt, schick uns ein Bewerbungsschreiben, wo du dich kurz vorstellst und uns sagst, warum du bei uns Großes bewegen möchtest.

Deine Bewerbung richtest du an karriere@reichhardt.com

Diese Seite wurde ausgedruckt unter: http://www.reichhardt.com/Schuelerpraktika.html