Informationen & Downloads

Reichhardt GmbH Steuerungstechnik
Hofgut Ringelshausen, 35410 Hungen

Tel. +49 6043 9645-0
Fax +49 6043 4365

»Kontakt

         

Fertigung, Elektronik und Montage

Die kundenspezifische Fertigung von Kabelbäumen und elektronischen Bauteilen bildet einen wesentlichen Bestandteil in unserer Servicekette mit einem OEM-Partner. Wir liefern Ihre Systemlösung aus einer Hand. Unsere Produkte gehen als Gesamtpaket in Ihre Serienfertigung. Die Chargengrößen sind individuell an Ihre Branche und an Ihren Bedarf angepasst. Prototypen werden kurzfristig gebaut.


Arbeitsvorbereitung:

  • E³.Schematic – Erstellung der Schaltpläne
  • E³.Cable – Erstellung des Kabelplanes
  • E³.Formboard –  Erstellung der Nagel-/Ziehbretter
  • Geomagic Design – 3D-CAD-Zeichnungen


Schaltschrankbau und Kabelfertigung:

  • Vollautomatische Kabelkonfektionierung
  • Verdrillen
  • Ultraschallschweißen
  • Halbautomatische/manuelle Kabel-/Steckerkonfektion
  • Kabelbäume ziehen mit Schnellrüstung
  • Geeigneter Kabelschutz


Elektronikmontage

  • ESD-gerechte Arbeitsplätze
  • Bestücken
  • Löten
  • Montieren
  • Lackieren
  • Vergießen mit 2K-Vergussanlage
  • SW-Konfiguration
  • Kalibrierung
  • Klimatest
  • Funktionstest


Qualitätssicherung & Prüftechnik

  • Computer-gestützter Niederspannungs-Verdrahtungstest 
  • Verbindungstest
  • Kurzschlusstest
  • Bauteiltest
  • Funktionstest

Bewährt in Baumaschinen, Landtechnik, Fahrzeug- und Kommunaltechnik


SMT und THT – Moderne Produktion auch für Prototypen und Kleinserien

In unserer SMT-Fertigung (Surface-mounting Technology) verarbeiten wir Bauteile von 0,4 mm x 0,2 mm (01005) bis 99 mm x 99 mm. Unsere maximal verarbeitbare Leiterplattengröße in der SMT-Fertigung beträgt 1610 mm x 460 mm. Rüstwechsel erfolgen mit Optimierungsstrategien im Soft- und Hardware-Bereich sehr flexibel und schnell. In unserer THT-Fertigung bestücken wir Bauteile auf Halbautomaten. Wie in der SMT-Fertigung sind Prozesse sowohl verbleit möglich als auch gemäß RoHs-Richtlinien.

Neben der Produktion mit modernsten Fertigungslinien können Einzelexemplare auch von Hand bestückt werden.

Für strapazierfähige Verbindungen setzen wir auf Einpresstechnik. Diese sind dann besonders robust und auslaufsicher, worauf es vor allem in der Hochfrequenz- und Hochstromtechnik ankommt. 

Gerne überarbeiten wir für Sie auch bestehende Technologien und Baugruppen oder nehmen Anpassungen an Normen und Vorschriften vor. Wir begleiten Sie in der technischen Weiterentwicklung, bei Erweiterungen, bei der Verbesserung der Fertigungsprozesse samt Kostenoptimierung und bei der Unterstützung von Bauteil-Abkündigungen.


Baugruppenreinigung und -lackierung  

Die Schutzlackierung bewahrt die Baugruppe vor Korrosionsschäden und mechanischer Beschädigung. außerdem wird die elektrische Isolierung verbessert.

Selbst komplexe, großformatige Baugruppen mit schwer zugänglichen Bereichen werden in wenigen Arbeitsschritten ohne die Bereitstellung zusätzlicher Daten perfekt lackiert – automatisch und gleichmäßig. 

Gerne sind wir auch bei der Entwicklung eines lackiergerechten Designs und bei der Auswahl der Lacksysteme behilflich. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Baugruppen auf Kundenwunsch vor dem Lackieren automatisch zu reinigen. So werden auch kleinste Verunreinigungen und Rückstände von Flussmittel von der Baugruppe entfernt.


Individuelle Prüfverfahren

Je nach Produkt und Einsatzgebiet führen wir unterschiedliche Prüfverfahren durch:

  • AOI – Automatische optische Inspektion
  • Incircuit-Tests adapterlos auf Flying-Probe-Systemen
  • Funktionstests nach Ihren Vorgaben mit bereitgestellten Prüfgeräten oder eigens konzipierten Inhouse-Testern
  • Hochspannungstests, Messungen von Isolationswiderständen und Ableitströmen
  • Verdrahtungs- oder Verbindungstests von Kabelbäumen und Backplanes

Diese Seite wurde ausgedruckt unter: http://www.reichhardt.com/de_oem_kabelkonfektionierung.html